So, 17. Dezember 2017

"Hulapalu"-Videodreh

08.09.2015 17:14

Gewinne Meet & Greet mit Andreas Gabalier

Alle Fans von Andreas Gabalier aufgepasst: Unser Volks-Rock'n'Roller kommt am Mittwoch, dem 9. September, in den Prater Dome und dreht dort das Video zu seinem neuen Song "Hulapalu". Ihr wollt beim Videodreh mit dabei sein? City4U hat hier für euch alle Infos zur Mega-Party des Jahres UND verlost auch noch 3x2 Meet & Greets mit dem Volks-Rock'n'Roller!

"Ich brauche ALLE ausgeflippten und feierlustigen Partypeople, die Lust und Laune haben, in sexy 80's-Outfits und verrückten Trachtenkombinationen beim Hulapalu-Videodreh mitzumachen!!!", postet der mehrfach preisgekrönte Sänger auf seiner Facebook-Page.

"Das hat sich alles sehr spontan ergeben, auf einmal hat Andreas Gabalier persönlich bei uns angerufen und gefragt, ob wir am Mittwoch den Club für seinen Videodreh aufsperren können", erzählen die Prater-Dome-Chefs auf City4U-Nachfrage.

Um 19 Uhr öffnet der Club seine Türen, ab 20 Uhr heißt's dann Showtime: "Ganz einfach sexy zammenschwanzln meine Dirndln, ein Lächeln und Durscht einpacken ;-)))", wünscht sich Andreas Gabalier von euch.

Was: Andreas Gabalier - Videodreh zum Song "Hulapalu" (Eintritt frei)
Wann: Mittwoch, 9. September, ab 19 Uhr
Wo: Prater Dome, 2., Riesenradplatz 7

Gewinnspiel! City4U verlost 3x2 Meet and Greets beim Videodreh mit Andreas Gabalier im Prater Dome am Mittwoch,  9. September, 19 Uhr. Poste auf der City4U- Facebook- Page oder auf deiner Instagram- Page mit dem Hashtag #AndreasGabalier und #City4U UND schick uns eine Mail an office@city4u.at mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff "Andreas Gabalier".

Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 9. September, um 15 Uhr.

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

cgi

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden