Di, 21. November 2017

Hot Doc!

04.09.2015 09:08

„Dr. Grey“ Ellen Pompeo nackt am „EW“-Cover

Das nennt man vollen Körpereinsatz für den Job! Ellen Pompeo, die seit zehn Jahren die Dr. Meredith Grey in "Grey's Anatomy" spielt, hat sich anlässlich des US-Starts der zwölften Staffel nackt für das Cover der "Entertainment Weekly" ablichten lassen. Wenn das mal kein "Hot Doc" ist...

So sexy hat man Ellen Pompeo noch nie gesehen. Für die aktuelle Ausgabe der "Entertainment Weekly" hat die 45-Jährige alle Hüllen fallen lassen. Lediglich einen weißen Arztkittel, ein Stethoskop und sexy rote Pumps trägt die Schauspielerin noch.

Der Grund für das heiße Cover: "Grey's Anatomy" startet in eine neue Runde. Bereits seit 2005 läuft die Serie auf dem US-Sender ABC und eine Ende scheint nicht in Sicht, die Fans können von ihren Göttern in Weiß nämlich nicht genug bekommen.

In der neuen Staffel stellt sich vor allem eine Frage: Wie geht es mit Dr. Meredith Grey ohne ihren "McDreamy" weiter? Immerhin musste Patrick Dempsey, der seit Beginn der Serie den Dr. Derek Sheperd spielte, in der letzten Staffel den Serientod sterben. Ab dem 24. September wird die zwölfte Staffel in den USA ausgestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden