So, 17. Dezember 2017

Wienerland

02.09.2015 16:01

City4U bringt euch zum Film!

„Wienerland“, die kultige Fantasy-Underground-Serie mit Szene-Stars wie Max Grodénchik, Barbara Kaudelka oder Hans-Christian Haas in den Hauptrollen, geht in die letzte Runde: Die finalen Drehtage vor der Premiere am 21. November bei der Vienna Comic Con finden am 4. und 5. September statt.

20 City4U-User können vor der Kamera mit dabei sein und als VIP zur Premiere in die Messe Wien (2., Messeplatz 1) kommen. „Vorkenntnisse sind nicht wichtig“, so Regisseur Jan Woletz, der mit „Wienerland“ eine österreichische Version von „ The Walking Dead“ und „Game of Thrones“ schaffen will.

Wann: Freitag, 4. September und/oder Samstag, 5. September
Wo: Hainburg an der Donau (Outdoor)

Und hier noch einige Outfit-Infos für den Dreh:

Kleidung:

  • Gedeckte Farben (schwarz, grau, braun, beige - nicht die Farbe weiß), keine Muster, Schriften, Sneakers oder glänzende Stoffe.
  • Baumwolle, Leinen, Strick oder Wolle

Schuhe:

  • Alte Bergschuhe, einfache Stiefeletten oder Schnürschuhe

Accessoires:

  • Hüte, Kappen, Tücher gerne zum Dreh mitbringen

Und so könnt ihr beim Dreh mit dabei sein: Schickt uns eine E-Mail mit Name, Adresse, Telefonnummer und dem Betreff „Wienerland“ an office@city4u.at. Viel Glück  und vor allem viel Spaß!!

red

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden