Fr, 15. Dezember 2017

Schön wie ein Model

17.09.2015 11:17

Candice Swanepoel verrät ihre Beauty-Geheimnisse

Schöner Teint, sexy Kurven, seidiges Haar: Model-Engel Candice Swanepoel hat offensichtlich die perfekten Gene mitbekommen. Doch hinter dem perfekten Look der blonden Südafrikanerin steckt auch eine anständige Portion Pflege. Wir haben die Beauty-Geheimnisse der Victoria's-Secret-Schönheit - damit auch Sie schön wie ein Model werden.

Make-up, Pflege & Co. gehören zum Leben eines viel gebuchten Topmodels einfach dazu. Kein Wunder, dass Candice Swanepoel in Sachen Beauty mittlerweile ein echter Profi ist. Im Interview mit der britischen "Vogue" hat die 26-Jährige nun verraten, wie sie Haut, Haare und Körper perfekt gepflegt hält und was ihre absoluten No-Gos in Sachen Schönheit sind.

Abschminken niemals vergessen!
"Das Wichtigste, das meine Mutter mir beigebracht hat, ist, dass man nie zu jung sein kann, um auf seine Haut zu achten", plaudert Candice Swanepoel im Interview mit der "Vogue" aus. "Egal wie müde ich bin, ich würde nie mit Make-up schlafen." Abschminken also nie vergessen!

Der Model-Engel verwendet dafür ein organisches Kokosnussöl - das Candice übrigens auch jeden Tag in ihre Smoothies gibt. Danach klärt sie die Haut mit einem natürlichen Gesichtsreinigungsgel und tonisiert sie abschließend mit Teebaumöl und Grünem Tee.

Schöner Teint leicht gemacht
Investieren Sie in eine gute Feuchtigkeitscreme. Auf die schwört auch Candice Swanepoel und verbindet das Auftragen des Produkts mit einer intensiven Gesichtsmassage. Wer seiner Haut zusätzlich etwas Gutes tun will, der leistet sich wie die Victoria's-Secret-Schönheit einmal im Monat eine professionelle Gesichtsbehandlung. Dabei wird die Haut porentief gereinigt, und Unreinheiten wie kleine Pickelchen oder Mitesser haben keine Chance.

Immer mit dabei ...
... hat Candice Swanepoel eine schwarze Mascara und einen roten Lippenstift. Wenn's drauf ankommt, kann frau damit nämlich im Handumdrehen den perfekten Look kreieren - egal, ob ein spontaner Termin mit dem Chef oder ein romantisches Dinner mit dem Liebsten ansteht.

Die perfekte Mitte
Nicht zuletzt wegen ihrer perfekten Figur ist Candice Swanepoel seit vielen Jahren fixer Bestandteil der Riege an Model-Engeln. Doch nicht nur die guten Gene, sondern vor allem viel Arbeit stecken hinter dem superflachen Bauch der Blondine. Täglich schindet sie sich mit ihrem Personal Trainer. Boxen, Yoga oder Pilates stehen dann auf dem Plan.

Candices Geheimtipp für einen flachen Bauch ist aber ganz simpel: regelmäßiges und intensives Lachen! Und das macht auch attraktiv. Denn beim Lachen werden Endorphine freigesetzt, die sich positiv auf unsere Laune und dadurch auch auf die gesamte Ausstrahlung auswirken.

Beach-Waves deluxe
Beach-Waves sind der Hingucker am Kopf - und das auch abseits des Strands. Candices Tipp: Sie dreht ihre nassen Haare zum Dutt und lässt sie so lufttrocknen. Das zaubert perfekte Beach-Waves ins Haar. Für seidigen Glanz empfiehlt die 26-Jährige eine Portion Bio Oil. Damit verleiht sie ihren blonden Locken Glanz und Griff.

Das geht gar nicht!
Zu den absoluten Beauty-No-Gos zählen für Candice Swanepoel gezupfte Augenbrauen. Auch bei ihren Haaren ist die Schöne heikel: Ihre Locken würde sie sich nie färben lassen. Und beim Make-up mag's der Model-Engel am liebsten ganz natürlich - Smokey Eyes gibt's nur vor der Kamera, privat aber nicht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden