Mo, 11. Dezember 2017

#Burger und #Bulgogi

17.08.2015 09:11

Foodporn regiert Instagram!

Nicht in Bangkok wird das Gebäck Macaron am häufigsten fotografiert, sondern in Paris! Und in Tokio ist es nicht Sushi, sondern Curry. Nur die deutsche Currywurst liegt in Berlin ganz klar an der Spitze, dafür fotografieren Wiener Burger und Bulgogi – zumindest laut der #foodporn-Weltkarte.

Foodporn regiert Instagram! Doch welche Speisen kommen auf dem Fotobloggingdienst eigentlich am besten an? Ein Schnappschuss, ein Filter draufgelegt und die obligatorischen Hashtags #food #foodporn #instafood hinfügen - schon kann man sein schickes Foodpic mit der ganzen Welt teilen.

Das Unternehmen Photoworld hat nun die Daten in eine interaktive Weltkarte namens "Instagram Food Capitals" gegossen, die zeigt, in welcher Stadt die meisten Bilder einer bestimmten kulinarischen Köstlichkeit veröffentlicht wurden. Mehr als 100.000 Fotos, die zwischen dem 10. und dem 18. März 2015 gepostet wurden, fanden so ihren Weg in die Datenbank…

… mit erstaunlichen Ergebnissen: So ist etwa nicht Tokio, sondern New York die Welt-Hauptstadt des Sushi! Die japanische Hauptstadt landet nach Los Angeles, Bangkok und Mailand erst auf Platz 5 der beliebtesten Sushi-Städte.

Und wie sieht es mit Wien aus? Laut #foodporn-Weltkarte liegen wir ganz vorne bei Bulgogi, ein Fleischgericht der koreanischen Küche (!) und Burgern (na ok, das versteht man), gefolgt von Curry (aha) und Sushi (war auch klar), erst dann kommt Pizza (wer hätte das gedacht?). Aber: Wo bleibt das Wiener Schnitzel?

Die Top-Foodporn-Pics auf Instagram:

# Smoothies

Tipp: Im hippen Einmachglas und mit schickem Halm stechen die frischen Vitaminbomben besonders ins Auge

# Früchte

Tipp: Aufgeschnittenes und schön drapiertes Obst, kreativ anrichten, funktioniert formidabel für Instagram!

# Pizza

Tipp: Alle lieben Pizza! Schön bodenständig inszeniert ist Pizza auf Instagram der Renner!

art

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden