Do, 23. November 2017

Litt an Krebs

12.08.2015 21:47

Hundestar „Uggie“ aus „The Artist“ gestorben

"Uggie", der berühmte Jack Russell Terrier aus dem Oscar-Abräumer "The Artist", ist tot. Der 13-jährige Hund habe an Prostatakrebs gelitten und sei eingeschläfert worden, teilte Uggies Besitzer, Omar von Muller, laut "TMZ" mit.

Trainerin Sarah Clifford beschrieb Uggie in dem Bericht als den "perfekten kleinen Terrier" mit endloser Energie und einem großen Appetit auf Hühnchen und Würstchen. Der bellende Star mit den treuen Augen und braungefleckten Ohren spielte in dem Stummfilm "The Artist" den Hund Jack, der seinem Herrchen George Valentin (Jean Dujardin) nicht von der Seite weicht.

Uggie begeisterte mit seinen Tricks und stand wochenlang im Rampenlicht. Bei der Golden-Globe-Gala und der Oscar-Verleihung 2012 tapste er über den roten Teppich. Er wurde auch als erster Filmhund auf dem berühmten Platz vor dem Chinese Theatre in Hollywood mit einem Pfotenabdruck im Zement geehrt. Uggie spielte in mehreren Filmen mit, darunter als Hündchen "Queenie" an der Seite von Christoph Waltz und Reese Witherspoon in dem Filmdrama "Wasser für die Elefanten".

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden