Di, 12. Dezember 2017

Im Urlaub

08.08.2015 21:02

9-Jährige rettete Onkel das Leben

Das ist ein tapferes und gescheites Mädchen! Am Samstag hat eine Schülerin (9) ihrem Onkel aus Deutschland vermutlich das Leben gerettet, weil sie schnell den Notarzt gerufen hat. Bei der Fahrt in den Urlaub Richtung Süden wurde dem 46-Jährigen nach dem Tauerntunnel auf der A10 plötzlich schlecht.

Innerhalb von Minuten war der Notarzt durch das schnelle Handeln des Mädchens vor Ort. Zuvor klagte der Deutsche (46) bei der Fahrt durch den Tauerntunnel über Kopfschmerzen, Herzrasen, Atemnot und ein Taubheitsgefühl in den Armen. Bei der Ausfahrt Zederhaus hielt der Urlauber schließlich an, seine neunjährige Nichte und den Hund im Auto.

"Mädchen hat vorbildlich reagiert"
"Das Mädchen hat vorbildlich reagiert, den Notruf gewählt und genau beschrieben, wo sie sind", berichtet die Polizei. Notarzt und Rotes Kreuz konnten den Mann effizient versorgen, brachten ihn dann ins Krankenhaus Tamsweg. Dort ging es ihm so schnell besser, dass der Onkel und seine Lebensretterin die Urlaubsfahrt noch am Samstagabend fortsetzen konnten. Den Hund der Familie haben übrigens Beamte der Autobahnpolizei in St. Michael liebevoll umsorgt, während die Besitzer im Spital waren.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden