Do, 14. Dezember 2017

Sanfte Vorbereitung

18.08.2015 09:52

Wie wird mein Kind fit für den Kindergarten?

Die meisten Eltern sehen dem Kindergarten- bzw. Krippenstart ihres Kindes mit gemischten Gefühlen entgegen: Wie wird es dem Kind dabei gehen? Wird es viele Tränen geben? Wie lange dauert die Eingewöhnung? Mit einigen Tipps kann der Start in den Kindergarten schon vor dem großen Tag sanft vorbereitet werden.

Der Start in den Kindergarten läutet einen neuen Lebensabschnitt für Ihr Kind ein – und das kann am Anfang eine sehr emotionale Erfahrung sein. Das Kind wie auch die Eltern müssen lernen, loszulassen und sich an ein weiteres Betreuungsumfeld gewöhnen. Dabei macht es relativ wenig Unterschied, ob das Kind aufgrund der erforderlichen Berufstätigkeit der bisherigen Betreuungsperson mit etwas über einem Jahr oder erst mit drei oder vier Jahren in den Kindergarten gehen soll – eine Umstellung ist es immer. Und die will vorbereitet sein.

Verschiedene Bezugspersonen
Wenn Ihr Kind an verschiedene Betreuungspersonen gewöhnt ist, fällt die Umstellung leichter. Sie können Ihr Kind stundenweise bei Oma und Opa, anderen Familienmitgliedern oder einem guten Babysitter betreuen lassen. Davon haben alle etwas: mehr Kontakt zum Kind und Loslassen in Etappen.

Sozialverhalten unterstützen
Wenn Sie Ihr Kind dazu ermutigen, am Spielplatz oder in der Babygruppe bzw. Spielegruppe Kontakt zu anderen Kindern zu suchen, wird es an Selbstbewusstsein und Kontaktfreudigkeit gewinnen. Beides ist wichtig, damit es in einem fremden Umfeld besser zurechtkommt. Im Idealfall kennen Sie bereits eines oder mehrere der Kinder, mit denen Ihr Kind dann in den Kindergarten gehen wird. Hier sollten Sie immer wieder Kontakt herstellen, etwa gemeinsame Aktivitäten mit den Eltern am Wochenende, sodass Ihr Kind schon einen Freund hat und wiedererkennt, wenn es dann wirklich in den Kindergarten gehen soll.

Vorbereiten
Zeigen Sie Ihrem Kind mit Bilderbüchern, was im Kindergarten auf es wartet. Beschreiben Sie, was sich dort tun wird und was es dort alles erleben und lernen wird. Achten Sie aber auch darauf, nicht zu sehr zu übertreiben, sonst folgt die Enttäuschung auf dem Fuß.

Mitgestalten lassen
Ihr Kind wird es lieben, sich seine Kindergartentasche selbst aussuchen zu dürfen, seine Hausschuhe anzuprobieren, eine Pausenbox zu kaufen und eine Trinkflasche. Auch Turnbeutel und Turnzeug kann das Kind ruhig mit aussuchen. So steigt die Vorfreude, und das Thema Kindergarten wird gleich greifbarer.

Den Kindergarten kennenlernen
Wenn Sie die Anmeldung im Kindergarten gemacht haben, gehen Sie mit Ihrem Kind immer wieder beim Spazierengehen dort vorbei. So kennt Ihr Kind den Weg schon und zumindest das Gebäude von außen. Auch kann Ihr Kind Sie schon bei der Anmeldung begleiten, oder Sie gehen zu einem Tag der offenen Tür, damit es den Kindergarten auch von innen schon gesehen hat. In manchen Kindergärten gibt es auch Schnuppertage, an denen man zu Besuch vorbeischauen kann. Diese Angebote sollten Sie nutzen, denn Unbekanntes macht Angst – und wenn Ihr Kind optisch schon einen Bezug zum Kindergarten hat, geht vieles leichter.

Weitere Tipps zur Eingewöhnung im Kindergarten finden Sie in der Infobox.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden