Do, 23. November 2017

709,6 Kilo

01.08.2015 22:10

„Franz The Rock“ bei Weltrekord z‘sammg‘staucht

680 Kilo als Holzhantel schultern - das war die geplante Hommage zu Arnies 68. Geburtstag. Geworden ist es ein Vorgriff auf Schwarzeneggers 70er, denn von Franz Müllners Weltbestleistung wurden 709,6 Kilo für die Rekordbücher amtlich protokolliert. "Ich glaub, das waren noch mehr, weil es die Waage nach der Generalprobe verschoben hatte", stöhnte "The Rock" nachher.

Am Vortag bei der Generalprobe vor Arnies Museum in Thal bei Graz lief alles nach Plan – über Nacht kam aber eine natürliche Erschwernis zur gewichtigen Hommage: "Es hat stark geregnet, die Hantelscheiben und der Stamm haben sich voll gesaugt", merkte Franz Müllner, selber ein auf der Turracher Höhe geborener "Halbsteirer", noch vor dem Auftritt in der Steiermark.

"Belastung im Kreuz war kolossal"
Es ist jedenfalls geglückt, auch wenn der 45-Jährige danach eine Spezialmassage von Super-Kneter Michael Götz brauchte. "Die Belastung im Kreuz war kolossal, es hat mich echt wild z’sammg’staucht", schildert Müllner, den aber die telefonisch einlangenden Glückwünsche Schwarzeneggers schnell wieder aufrichteten.

Es gab auch eine steirische Eiche als Trophäe, die im Lungau noch angepflanzt wird. Und dann geht es nach Rhodos, "rein zum Relaxen, da hebe ich garantiert keine griechischen Statuen", verrät Franz seine muskelfreien Urlaubspläne...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden