So, 17. Dezember 2017

Samstag, 8. August

01.08.2015 18:15

Hollywood in Wien - und ihr seid dabei!

Wer gerne einmal wie ein Star gefeiert werden möchte, der sollte sich am Samstag in Martin Hos Szene-Club DOTS 21 begeben - zur ersten Hollywood-Party in Wien!

Ganz nach dem Motto "Feel like a superstar" verspricht der Veranstalter, seinen Gästen das Gefühl zu geben, ein Hollywood-Star zu sein. Wie? Mit einem roten Teppich, Blitzlichtgewitter, einer Fake-Oscar-Verleihung, Filmrequisiten, Konfettiregen und vielem mehr. Auch mit CO2-Guns, Knicklichtern und einer Special-Lasershow will die neue Party beeindrucken.

Veranstalter Lukas Pauer kann es kaum erwarten: "Anfang Mai haben wir mit der Planung begonnen - ich hoffe, dass alle Gäste Spaß haben werden und ihre beste Laune mitbringen!"

Was: Hollywood Party 2015
Wann: Samstag, 8. August, ab 22 Uhr
Wo: DOTS 21, 3., Arsenalstraße 1

Gewinnspiel! Poste auf der City4U- Facebook- Page oder auf deiner Instagram- Page mit dem Hashtag #Hollywoodparty und #City4U und gewinne 2x2 Gästelisten-Plätze für Samstag.

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

cde

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden