Mi, 13. Dezember 2017

Reiten wie Cowboys

30.07.2015 15:40

Landesmeisterschaft im Westernreiten

Die Wiesenbauer Ranch in Gallizien lädt am Wochenende zur Landesmeisterschaft im Westernreiten.

"Wer sich unter Westernreiten Cowboys und Girls mit Hüten vorstellt, die auf feurigen Pferden wild durch die Prärie galoppieren, liegt gar nicht so falsch", sagt Ranch-Besitzer Werner Strauss. Der ehemalige Unternehmer übernahm vor neun Jahren das Anwesen in Unterkrain bei Gallizien und verwandelte es in ein besonders idyllisches Plätzchen.

Und am kommenden Wochenende wird dieses Plätzchen zum Schauplatz der diesjährigen Kärntner Landesmeisterschaften im Westernreiten. Strauss: "Neben den Bewerben bieten wir allen Pferdefreunden und jenen, die es noch werden möchten, aber auch ein einzigartiges Rahmenprogramm rund um den Mythos Westernreiten."

Los geht es schon am Freitag, 31. Juli. Und ab Samstag, 1.August, gibt es parallel zu den Bewerben Countrymusik, gemütliche Lagerfeuer sowie traditionelle Linedance-Vorführungen, bei denen Besucherbeteiligung ausdrücklich erwünscht ist.

Auch für das leibliche Wohl ist natürlich an allen drei Tagen mit Spanferkel, Spareribs, Steaks und ähnlichem bestens gesorgt.

"Auf unserer Ranch hat jeder die Möglichkeit, die besondere Harmonie zwischen Pferd und Mensch hautnah zu erleben."

Alle Infos dazu gibt es auf: http://www.wiesenbauer-ranch.at/

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden