Fr, 15. Dezember 2017

FCB-Boss schwärmt:

19.07.2015 11:09

"Wissen, dass in China 90 Mio. Bayern-Fans sind"

Vor einem Jahr war es Amerika, heuer ist es China – der FC Bayern, der viermal hintereinander (zumindest) das Semifinale der Champions League erreicht hat, will endgültig zur Weltmarke im internationalen Fußball werden! Denn: "Wir wissen, dass in China 90 Millionen Bayern-Fans sind", begründet Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge die schweißtreibende Tour.

"Wenn jeder von ihnen ein Trikot von uns kauft, tut das dem Budget gut." Die Szenen bei der Ankunft in der Hauptstadt könnten ihm recht geben: David Alaba und Co. wurden wie Popstars empfangen. Ex-Ski-Beauty Maria Höfl-Riesch ist mit, um für das eigene Klub-Fernsehen die Stars zu interviewen…

Drei Spiele und viele Show-Trainings stehen während des neuntägigen Aufenthalts auf dem Programm: Am Samstag gab es ein beeindruckendes 4:1 im Pekinger Olympiastadion gegen Valencia mit Toren von Thomas Müller (2), Thiago und Robert Lewandowski, was Pep Guardiola zu viel Lob veranlasste: "Wir haben es sehr gut gemacht." Am Dienstag wartet in Schanghai Inter Mailand und am Donnerstag in Guangzhou Serienmeister Evergrande – dort hat es zurzeit über 40 Grad im Schatten!

Dass man mit einem Höllenritt durchs Land der Mitte bei teilweise Gluthitze und 80 Prozent Luftfeuchtigkeit die Vorbereitung stört, versteht sogar der als Perfektionist bekannte Trainer Guardiola: "Das tun wir für unseren Klub."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden