Fr, 15. Dezember 2017

H&M-Testimonial

16.07.2015 13:14

Katy Perry: Ist denn heut' schon Weihnachten?

Ja, ist denn heut' schon Weihnachten? Weniger als ein halbes Jahr vor dem Heiligen Abend hat H&M am Donnerstag sein Testimonial für die Holiday-Kampagne 2015 bekannt gegeben: Katy Perry wird ab November in der globalen TV- und Printkampagne, in der die Weihnachtszeit mit viel Style, Freude und einem Gefühl des Miteinanders gefeiert wird, zu sehen sein. Den ersten Vorgeschmack gab's schon jetzt.

Wenn bei uns die Temperaturen nach oben kraxeln, hüllt sich Katy Perry für die Holiday-Kampagne des schwedischen Moderiesen schon mal in einen dicken Norweger-Pulli. "Ich mag die Weihnachtszeit besonders gern, unter anderem auch wegen der kuscheligen und süßen Mode", freut sich Katy Perry über die Zusammenarbeit mit H&M. "Ich kann es kaum erwarten, der Welt zu zeigen, die wir gemeinsam mit dem Regisseur Jonas Åkerlund und dem Fotografen Dan Jackson erschaffen haben", freut sich Katy Perry.

Mit dem Modehaus zu kooperieren, sie für sie nur logisch, so Perry weiter. "Ich habe unter anderem bei H&M begonnen, meinen persönlichen Stil zu entwickeln, und liebe es, über die Jahre noch immer Stücke von H&M in meine Garderobe zu integrieren."

Und auch das Unternehmen freut sich, dass es die Sängerin, die unter anderem auch für Moschino modelt, für sich gewinnen konnte. "Wir sind so begeistert, dass Katy Perry der Star in unserer Holiday-Kampagne sein wird. Wir lieben alles an Katy, von ihrem unglaublichen Talent und ihrer Energie bis hin zu ihrem lässig-verspielten Style", sagt Pernilla Wohlfahrt, Head of Design bei H&M.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden