Mo, 18. Dezember 2017

Modelvertrag mit 13

10.07.2015 10:36

Cindy Crawfords Tochter tritt in Mamas Fußstapfen

Cindy Crawfords Tochter Kaia tritt in die Fußstapfen der berühmten Mama. Im zarten Alter von nur 13 Jahren hat sie einen Modelvertrag ergattert. Kaia wird laut dem britischen "Telegraph" von der renommierten Agentur IMG Models vertreten und sogar in der wichtigsten internationalen Modezeitschrift, der italienischen "Vogue", gefeatured.

Das sind sozusagen zwei Ritterschläge gleichzeitig, die man in der Modewelt bekommen kann. Mit zehn Jahren stand sie bereits für Young Versace vor der Kamera und kann sich nun neben Candice Swanepoel und Miranda Kerr in die Kartei der Agentur reihen.

Arbeitet mit der Crème de la Crème der Branche
Auf ihrem Instagram-Account postete sie ein Bild vom Shooting für die "Vogue" und enthüllte, dass sie mit der Crème de la Crème der Branche arbeitet: Der Haar-Stylist Guido Palau, die Make-up-Artistin Pat McGrath und der altbekannte "Vogue Italia"-Titelfotograf Steven Meisel kümmerten sich um die kleine Crawford.

Ihre Mutter, die mit 16 Jahren ihre Modelkarriere begann, ist natürlich ihr größter Fan und postete das Bild ebenfalls auf Instagram mit der Unterschrift: "Ich sollte besser aufpassen...Ich liebe dieses Bild von @KaiaGerber von #StevenMeisel für @VogueItalia!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden