Di, 16. Jänner 2018

Täter flüchtig

24.04.2006 16:54

Bankraub auf der Mariahilfer Straße in Wien

Ein bislang unbekannter Täter hat am Montag gegen 11.20 eine Bankfiliale auf der Mariahilfer Straße in Wien ausgeraubt. Er bedrohte den Kassier mit einem schwarzen Revolver und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Das Geld und die Waffe verstaute er in einem schwarzen Aktenkoffer und verließ die Bankfiliale in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung verlief bisher erfolglos.

Personenbeschreibung
Der Mann ist ungefähr 50 Jahre alt, 180 bis 185 cm groß, schlank, hat kurzes grau meliertes Haar mit Seitenscheitel und einen Oberlippenbart. Er trug eine optische Brille und war mit einer grauen Jacke, hellem T-Shirt und hellen Jeans bekleidet.

Die Kriminaldirektion 1 bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 31310/33800.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden