Do, 14. Dezember 2017

Konzertsommer

07.07.2015 16:12

Sieben Konzerte und sieben besondere Orte

Musik kennt keine Grenzen: Ob im Wald, im Krankenhaus oder auf dem Dorfplatz – beim "Via Iulia Augusta"-Konzertsommer wird vom 18. Juli bis 22. August überall aufgespielt. In den drei Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Oberdrauburg werden insgesamt sieben hochkarätige Konzertabende stattfinden. Wald, im Krankenhaus oder auf dem Dorfplatz – beim "Via Iulia Augusta"-Konzertsommer wird vom 18. Juli bis 22. August überall aufgespielt. In den drei Gemeinden Kötschach-Mauthen, Dellach und Oberdrauburg werden insgesamt sieben hochkarätige Konzertabende stattfinden.

"Es ist unser Konzept, jedes Konzert an einem anderen Ort abzuhalten", erklärt Helga Pöcheim, die den "Via Iulia Augusta"-Konzertsommer organisiert.

Das erste Konzert am 18. Juli (18 Uhr) findet im LKH Laas statt. Das Laibacher Bläserquintett "Slowind" wird mit Werken aus verschiedenen Epochen aufwarten. Eigens aus Texas reist das Streichquartett "Calliope-Quartet" an.

Es spielt am 22. Juli (20 Uhr) im Gasthof Grünwald in Dellach. 60 Musiker des "Orchesters der Technischen Universität" Wien geigen am 25. Juli (20 Uhr) im Kötschacher Rathausfestsaal auf. Am 31. Juli (20 Uhr) sprengt das Duo "Guerzoncello" aus Italien im Gasthof Untere Valentinalm alle Grenzen. Vater und Sohn spielen eigens arrangierte Stücke von Bach bis zu Michael Jackson und den Stones. Pöcheim: "Wer will, kann da auch zu Fuß hingehen."

Weiters auf dem Programm: Orgelkonzert Claudia Termini in der Pfarrkirche Kötschach (4. 8.), "Triomobile Jazz", Oberdrauburger Dorfplatz (14. 8.). Trio Akk:zent feat. Otto Lechner (22. 8.) in der VS Kötschach.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden