Sa, 16. Dezember 2017

Cancellara in Gelb

05.07.2015 17:52

Tour de France: Greipel gewinnt zweite Etappe

Der Deutsche Andre Greipel hat am Sonntag die zweite Etappe der Tour de France im Sprint einer großen Spitzengruppe für sich entscheiden. Bei seinem siebten Tagessieg bei der Frankreich-Rundfahrt bezwang der 32-Jährige nach 166 km von Utrecht nach Zeeland den Slowaken Peter Sagan und Fabian Cancellara. Der Schweizer übernahm damit nach seinem dritten Platz im Auftakt-Zeitfahren das Gelbe Trikot.

Cancellara führt in seiner zehnten und wohl letzten Tour in der Gesamtwertung mit drei Sekunden Vorsprung auf den Deutschen Tony Martin. Der 34-Jährige fährt am Montag zum 29. Mal im Gelben Trikot.

Von den Anwärtern auf den Gesamtsieg kamen Christopher Froome (GBR) und Alberto Contador (ESP) mit der ersten Gruppe ins Ziel. Vincenzo Nibali (ITA) und Nairo Quintana (COL) büßten hingegen bei starkem Seitenwind an der Nordseeküste, der das Feld aufgesplittet hatte, wie die drei Österreicher Matthias Brändle, Georg Preidler und Marco Haller mindestens eineinhalb Minuten ein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden