Fr, 20. April 2018

Happy Birthday

21.04.2006 17:05

Queen Elizabeth II. ist 80 Jahre alt

In Großbritannien haben am Freitag die Feiern zum 80. Geburtstag von Königin Elizabeth II. begonnen. Auf Schloss Windsor wurde eine riesige Flagge des Königshauses gehisst. In der Residenzstadt vor den Toren Londons begab sich die Queen auf einen Spaziergang und nahm die Glückwünsche ihrer Untertanen entgegen.

Gemeinsam mit Ehemann Prinz Philip (84) verließ die Queen zur Mittagsstunde ihre Residenz in Windsor. In der Provinzstadt vor den Toren Londons warteten bereits mehrere tausend Menschen. An den Absperrgittern schüttelte sie zahlreiche Hände, nahm Glückwünsche, Blumensträuße und kleine Geschenke entgegen und plauderte mit den Menschen. Eine Militärkapelle spielte "Happy Birthday".

TV-Ansprache von Prinz Charles
Die Feiern zu Ehren der dienstältesten Monarchin der Welt dauern den ganzen Tag über. Am Abend steht im Palast der Königlichen Gärten von Kew am Stadtrand von London ein Gala-Menü im Kreis der Familie auf dem Programm. Gastgeber ist Thronfolger Prinz Charles, der zuvor auch eine Radio- und Fernsehansprache halten wird. Mitte Juni feiert die Queen ihren Geburtstag dann nochmals mit einer großen Militärparade in London. Dann wird es auch eine Party im Garten des Buckingham-Palastes geben.

Dienstälteste Monarchin der Welt
Mit einer Amtszeit von mehr als 54 Jahren ist Elizabeth II. die dienstälteste Monarchin der Welt. Zu ihrem Geburtstag erhielt sie mehr als 35.000 Glückwünsche. Die frühere britische Premierministerin Margaret Thatcher bezeichnete die Queen als "Vorbild für die gesamte Nation" und äußerte die Hoffnung, dass sie noch lange Zeit herrschen werde. Die Patentante von Prinz Charles, Gräfin Mountbatten, sagte im Sender BBC, Elizabeth II. werde niemals abtreten. "Sie hält diesen für einen Job auf Lebenszeit."

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden