So, 17. Dezember 2017

Gattin als Vorbild

27.06.2015 12:15

George Clooney über Amal: "Sie ist klüger als ich"

George Clooney (54) schaut nach eigenen Worten zu seiner Ehefrau auf. "Gar keine Frage: Sie ist klüger als ich", sagte Clooney über die 37-jährige Amal Clooney im Interview mit dem Magazin "Sonntag" des Redaktionsnetzwerks Deutschland.

"Es ist gut, wenn man sich mit Menschen umgeben kann, die klüger sind als man selbst." Er selbst sei zumindest in einer Disziplin überlegen, sagte der Hollywood-Star scherzhaft: "Ich bin stärker im Armdrücken. Da kann ich gewinnen."

Er sei sehr stolz auf seine Frau, auf ihr internationales Engagement und ihre Arbeit als Menschenrechtsanwältin. "Amal und ich reden jeden Tag darüber, aber was beispielsweise gerade in Syrien passiert, ist verwirrend. Ich glaube, wir alle verstehen doch, wenn wir ehrlich sind, weniger und weniger, was da vor sich geht. Es wird immer komplizierter. Unsere Verbündeten sind Freunde unserer Feinde. Und unsere Freunde sind Verbündete unserer Feinde."

Gefragte Spitzenjuristin
Clooneys Ehefrau stammt aus dem Libanon, spricht fließend mehrere Sprachen und gilt als international gefragte Spitzenjuristin. Ihr Spezialgebiet sind Menschenrechte und Ausländerrecht. Clooney räumte ein, dass es in der Ehe mit Amal mitunter ein Problem sei, "Zeit für Gemeinsamkeit" zu finden. Der Deal sei: "Wir können nicht mehr als eine Woche voneinander getrennt sein. Bisher klappt das ganz gut."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden