Fr, 24. November 2017

Heißer Schnappschuss

24.06.2015 06:00

Verona Pooth: Unglaublich sexy mit ihren 47 Jahren

"Bist heute noch schönste Frau im deutschen TV. Für mich schon seit vielen, vielen Jahren", schreibt ein Fan. Eine weitere Followerin fragt bewundernd: "Wahnsinnige Figur, wie machst du das bloß?" Verona Pooth sorgt mit einem sexy Badezimmer-Selfie, auf dem sie im knappen rosa Slip und mit einem hochgekrempelten T-Shirt posiert, für Begeisterung im Netz. Das heiße Bild ihrer knackigen Taille zu posten, war aber eigentlich nicht ihre Idee gewesen.

Nach einer Veranstaltung hatte sich Verona Pooth mit Freundinnen zu einem Mädelsabend in ein Hotelzimmer zurückgezogen, wie sie verriet, dort entstanden jede Menge Spaßfotos. Eines, und zwar jenes, das sie auf Facebook und Instagram teilte, gefiel ihren Freundinnen so gut, dass sie sie drängten, es ins Internet zu stellen. "Poste es, es ist doch sexy und lustig", hätten sie ihr zugeredet.

Die schöne Halb-Bolivianerin ließ sich nicht lange bitten und postete das freizügige Foto dann tatsächlich. Sofort sorgte es für einen Riesenrummel bei ihren Followern. Viele waren begeistert, einige äußerten sich aber auch kritisch, ob sie es in ihrem Alter noch nötig hätte, so zu posieren. Pooth findet die Aufregung um den Schnappschuss jedenfalls sehr amüsant und erklärte: "Ich find's witzig, wie sich alle aufregen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden