Do, 26. April 2018

Die oberen 10.000

19.04.2006 17:33

Neuer E-Mail-Dienst exklusiv für Millionäre

Wer zu den oberen Zehntausend gehört, zeigt das auch gerne. Protzige Villen und exklusive Autos sind da schon als Standard anzusehen. Ein neuer Online-E-Mail-Dienst wendet sich jetzt genau an diese Klientel und bietet seine Dienste ausschließlich Millionären an. Für 400 Dollar im Monat wird den gut betuchten Herrschaften jedoch relativ wenig geboten.

Eine Yahoo-, GMX- oder Hotmail-Adresse, die sich jeder "Normalsterbliche" auch registrieren kann, passe bei den Superreichen wohl eher schlecht ins Bild. Deshalb richtet der E-Mail-Service Millionaires24.com sein Angebot direkt an 10.000 finanzkräftige Kunden, die sich gerne die hohen Gebühren leisten wollen.

Ob es wirklich ausreicht, nur die exklusive Email-Endung "@millionaires24.com" anzubieten, ist natürlich fraglich. Dem mit 512 Megabyte eher dürftig ausfallenden Mailbox-Speicherplatz stehen nämlich nur altbekannte Features wie Antispam- und Antivirus-Funktionen, ein Adressbuch und Abwesenheitsassistent gegenüber. Der Gratisdienst Googlemail bietet im Vergleich vollkommen gratis 2,7 Gigabyte Speicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden