Mo, 19. Februar 2018

Nacktes TV-Debüt

19.06.2015 14:06

Alessandra Ambrosio drehte heiße Sexszene

Alessandra Ambrosio sieht nicht nur gut aus, sie kann auch schauspielern. Das bewies das sexy Victoria's-Secret-Model jetzt mit ihrem TV-Debüt in der brasilianischen Telenovela "'Verdades Secretas". Und das beging die 34-Jährige mit richtig viel Körpereinsatz (Video oben anschauen!)...

Alessandra Ambrosio macht derzeit nicht nur als Model, sondern auch als Schauspielerin von sich reden. Vor allem deshalb, weil die Schöne ihr TV-Debüt mit einer heißen Sexszene beging. Für die brasilianische Telenovela "Verdades Secretas" ließ die 34-Jährige nämlich nicht nur alle Hemmungen, sondern auch alle Hüllen fallen.

Genüsslich lässt sich Alessandra in der Szene von ihrem Co-Star Rodrigo Lombardi verführen und alle Kleider vom Leib reißen. Was dann folgt ist eine heiße Sexszene, bei der Ambrosios Ehemann Jamie Mazur wohl neidisch werden könnte.

Die Victoria's-Secret-Beauty scheint nach diesem heißen Dreh übrigens das Schauspielfieber gepackt zu haben. Denn neben ihrem TV-Auftritt in Brasilien drehte Ambrosio vor Kurzem auch an der Seite von Will Arnett den Blockbuster "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" und wird außerdem bald an der Seite von Mark Wahlberg in "Daddy's Home" zu sehen sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden