Di, 21. November 2017

25-facher Zoom

18.06.2015 11:20

PowerShot G3 X: Neue Superzoom-Kamera von Canon

Mit der "PowerShot G3 X" hat Canon am Donnerstag eine neue Superzoom-Kamera mit 25-fach optischem Zoom sowie großem 1-Zoll-Sensor vorgestellt. Ein "Selfie-Display", WLAN sowie NFC komplettieren das Angebot der ab Mitte Juli erhältlichen Kamera.

Der Zoom-Bereich der PowerShot G3 X erstreckt sich über eine Brennweite entsprechend Kleinbild von 24 bis 600 Millimetern, wodurch Nutzer "ganz nah ans Motiv" gelangten, so Canon in einer Mitteilung. Die Anfangsblende gibt der Hersteller mit f/2.8 an, bei voll ausgefahrenem Rohr verringert sich die Lichtstärke auf f/5.6. Ein 5-Achsen-Bildstabilisator soll bei längeren Belichtungszeiten jedoch rund dreieinhalb Blendenstopps ausgleichen.

Herzstück der Kamera ist ein ein Zoll großer, rückwärtig belichteter CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 20,2 Megapixeln und einer ISO-Empfindlichkeit von bis zu 12.800. Er ermöglicht dem Hersteller nach Serienaufnahmen von bis zu 3,2 Bildern pro Sekunde bei eingeschaltetem Autofokus bzw. 5,9 Bildern pro Sekunde ohne Schärfenachführung.

Videos filmt die G3 X in Full-HD mit variablen Bildraten von 24 bis 60 Bildern pro Sekunde, wobei sich Blende, Belichtungszeit und ISO auf Wunsch manuell einstellen lassen. Die Kontrolle der Aufnahmen erfolgt über das 3,2 Zoll große Touch-Display, das sich für Selbstporträts einmal um 180 Grad nach oben klappen lässt.

Die rund 733 Gramm schwere Kamera ist staub- und spritzwassergeschützt, verfügt zum Teilen von Fotos und Videos über das Internet oder mit anderen Geräten über sowohl WLAN als auch NFC und bietet dank Zubehörschuh Platz für einen - optional erhältlichen - Blitz oder elektronischen Suche. Voraussichtlich erhältlich sein soll die PowerShot G3 X ab Mitte Juli zum Preis von rund 900 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden