Mi, 22. November 2017

Weltweiter Vergleich

16.06.2015 09:31

Lebensqualität: Österreich liegt auf dem 11. Platz

Vergleicht man die Lebensqualität der Staaten der ganzen Welt, liegt Österreich auf dem elften Platz. Zu diesem Ergebnis kam eine Online-Umfrage, die sich auf User-Daten stützt. Am besten lässt es sich der Untersuchung nach in der Schweiz, Dänemark und Deutschland leben. Unter den nicht-europäischen Staaten belegen Saudi-Arabien und der Oman - noch vor Österreich - die besten Plätze. Am wenigsten lebenswert sei hingegen Syrien, gefolgt von Nepal und Ägypten.

Die Daten erhob die Website Numbeo.com, die über die weltweit größte Datenbank von User-generierten Inhalten über Länder und Städte verfügt. Die Daten wurden rein durch Online-Umfragen gesammelt.

Der Index zur Lebensqualität lässt sich aus folgenden sieben Faktoren berechnen:

  1. Sicherheit
  2. Gesundheitspflege
  3. Kaufkraft
  4. Zeit im Pendelverkehr
  5. Umweltverschmutzung
  6. Lebenserhaltungskosten (ohne Wohnen)
  7. Wohnkosten im Vergleich zum Einkommen

Diese 15 Staaten haben die höchste Lebensqualität der Welt:

  1. Schweiz
  2. Dänemark
  3. Deutschland
  4. Finnland
  5. Schweden
  6. Saudi-Arabien
  7. Oman
  8. Australien
  9. Norwegen
  10. USA
  11. Österreich
  12. Kanada
  13. Niederlande
  14. Island
  15. Luxemburg

Österreich landet daher noch hinter Saudi-Arabien, dem Oman und den USA. In den Kategorien Sicherheit, Gesundheitspflege und Kaufkraft schneidet unser Land gut ab. Umweltverschmutzung und Zeit im Pendelverkehr mindern der Umfrage nach die Lebensqualität hierzulande.

Drittfriedlichster Staat der Welt
Erst am Montag hatte Österreich im "Global Peace Index" überzeugend abgeschnitten: Unser Land wurde als drittfriedlichster Staat der Welt geführt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden