Fr, 24. November 2017

Fit für den Sommer

15.06.2015 12:51

„Spatzi“ Lugner zeigt stolz ihre Bikini-Figur

Gemeinsam mit ihrem Liebsten Richard Lugner hat sie eisern Diät gehalten, jetzt zeigt "Spatzi" ihren Fans stolz ihren Abnehmerfolg. "Endlich hab' auch ich meine Sommerfigur", schreibt Cathy dort und postet ein heißes Foto als Beweis.

Im BH und Höschen posiert "Spatzi" Lugner für ihre Fans. "Genau SO fühle ich mich wohl", schreibt die 25-Jährige zu dem Schnappschuss, mit dem sie wissen will: "Was meint ihr, bin ich schon bikini-tauglich?" Natürlich, sind sich die Fans der Lugner-Gattin einig.

Doch für die erschlankten Kurven hat "Spatzi" auch einiges über sich ergehen lassen. Zuerst hat sie sich und ihren Göttergatten auf Diät gesetzt. Den restlichen Fettpölsterchen sagte die kurvige Blondine schließlich per "Fat Freezing", also einer Methode, bei der überschüssigem Fett per Kälte zu Leibe gerückt wird, den Kampf an. "Da ich meine Fettpolster auf den Hüften/Taille leider nicht wegbekomme, habe ich mich heute fürs Fat Freezing entschieden", ließ Cathy ihre Fans Ende Mai wissen.

Und Richard? Der liebt seine junge Ehefrau so und so. Und plaudert einstweilen mit Adabei-TV ganz offen darüber, wie es im Lugner'schen Schlafzimmer zugeht. Das Video gibt's hier:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden