Do, 22. Februar 2018

Tennis-Weltrangliste

15.06.2015 11:40

Thiem trotz Niederlage 29. - Nadal bleibt Zehnter

Dominik Thiem hat trotz seiner Erstrunden-Niederlage beim Rasen-Event in Stuttgart einen weiteren Platz in der Tennis-Weltrangliste gut gemacht und als 29. eine neue persönliche Bestmarke aufgestellt.

In Führung liegt weiterhin Novak Djokovic (SRB). Stuttgart-Sieger Rafael Nadal (ESP) bleibt Zehnter.

Tennis-Weltranglisten vom 15. Juni 2015:
Herren
1. (  1) Novak Djokovic (SRB)        
2. (  2) Roger Federer (SUI)          
3. (  3) Andy Murray (GBR)          
4. (  4) Stan Wawrinka (SUI)          
5. (  5) Kei Nishikori (JPN)        
6. (  6) Tomas Berdych (CZE)          
7. (  7) David Ferrer (ESP)          
8. (  8) Milos Raonic (CAN)          
9. (  9) Marin Cilic (CRO)            
10. ( 10) Rafael Nadal (ESP)          
Weiter:
29. ( 30) Dominic Thiem
54. ( 55) Andreas Haider-Maurer
105. (109) Jürgen Melzer
169. (167) Gerald Melzer
243. (245) Dennis Novak

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden