Do, 24. Mai 2018

Frisch bei 30 Grad

01.07.2015 15:22

Mit diesen Beautytipps kommen Sie durch heiße Tage

Wenn das Thermometer über 30 Grad klettert, kommt man leicht ins Schwitzen. Klar, dass Haare, Körper und Haut da oft nicht mehr mitspielen. Wir haben die besten Tipps, die Sie trotz Tropenhitze schön und erfrischt halten.

Wasser marsch!
Eigentlich versteht es sich von selbst: Umso heißer es draußen ist, desto mehr sollten Sie trinken. Denn bei Hitze scheidet der Körper sehr viel Wasser aus, um sich selbst zu kühlen. Nur genügend Flüssigkeitszufuhr hält dann den Kreislauf stabil. Ideal sind dabei Wasser, Kokoswasser oder Minztee, der, wenn er in kleinen Schlucken getrunken wird, zusätzlich einen kühlenden Effekt hat.

Leichter leben
Schweinsbraten, Knödel und Sauerkraut? Wohl nicht die beste Idee bei sommerlicher Hitze. Vermeiden Sie jetzt jene Lebensmittel, die dehydrieren. Alkohol, Fett, Salz und Koffein sind für den Körper sehr schwer zu verdauen, entziehen zusätzlich wichtige Feuchtigkeit und machen träge. Greifen Sie daher lieber zu leichter, wasserhaltiger Kost. Eine Wassermelone, Ananasstückchen, Gurken oder Tomaten etwa sind ideal, weil sie zu über 90 Prozent aus Wasser bestehen.

Sonnencreme nicht vergessen!
Wir können es nicht oft genug sagen: Bei strahlendem Sonnenschein (aber auch bei bedecktem Sommerhimmel) Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor nicht vergessen. Cremen Sie auch, wenn Sie nur ins Büro oder zum Shoppen in die Stadt wollen. So wird nicht nur das Hautkrebsrisiko reduziert, sondern auch frühzeitiger Hautalterung vorgebeugt.

Auf Sommer-Make-up setzen
Foundation, Puder, Rouge, Concealer und mehr können Sie jetzt getrost im Badezimmerkasterl lassen. Denn bei Temperaturen um die 30 Grad und leicht gebräunter Haut genügen meist schon leichte Produkte wie getönte BB-Creams oder Mineralpuder, um einen wunderschönen Teint zu bekommen. Außerdem lassen diese die Haut besser atmen und der Teint bleibt den Tag über natürlich und frisch.

Intensive Feuchtigkeit
Setzen Sie in den Sommermonaten vermehrt auf Pflegeprodukte, die nicht nur Feuchtigkeit spenden, sondern auch die körpereigene Feuchtigkeitsproduktion anregen und die Zellen unterstüzten, das Wasser zu halten. Inhaltsstoffe wie Urea oder Hyaluronsäure sind ideale Feuchtigkeitsspender.

Einen kühlen Kopf bewahren
Behalten Sie einen kühlen Kopf und schützen Sie Ihren Kopf mit trendy Hüten und Tüchern vor direkter Sonneneinstrahlung. Liegt man den ganzen Tag in der prallen Sonne, riskiert man einen Sonnenstich oder Kreislaufprobleme. Coloriertes Haar kann durch Sonneneinstrahlung zudem ausbleichen, seine Farbe verlieren und schnell stumpf und glanzlos wirken.

Frischekick für die Haare
Salz- und Chlorwasser entziehen dem Haar wichtige Feuchtigkeit. Shampoos und Conditioner mit Glycern und Panthenol füllen die Feuchtigkeitsdepos auf und versiegeln jedes Haar. Eine Kur oder Haarmaske mit Kaktusöl oder Aloe Vera, einmal pro Woche angewendet, spendet zusätzlich Feuchtigkeit.

Cool bleiben
Einen besonderen Frischekick bekommen Sie, wenn Sie ihre Cremes und Seren im Eiskasten lagern. Das bringt beim Auftragen ein wundervoll kühlendes Gefühl auf der Haut. Wer sich zwischendurch nach einer Erfrischung sehnt, der sollte auf Feuchtigkeitssprays setzen. Ebenfalls kühl lagern und bei Bedarf auf Gesicht oder Hände sprühen - so gelangen die feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffe in die Haut.

Geben Sie es sich lauwarm
So verlockend es auch klingen mag: Bei Tropenhitze keinesfalls eiskalt duschen! Der Temperaturunterschied belastet den Kreislauf und lässt die Körpertemperatur zusätzlich steigen. Lieber lauwarm abduschen, um sich zu erfrischen. Wechselduschen an den Beinen beugen zudem geschwollenen Füße vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden