Mi, 21. Februar 2018

Ehe-Boom

09.06.2015 16:15

Hochzeitsfieber und Schnulleralarm beim ÖFB

Gibt's da einen Mengenrabatt, oder wie? Denn wenn es stimmt, was die Spatzen da von den Dächern pfeifen, dann wollen gleich fünf ÖFB-Kicker nach dem EM-Quali-Match gegen Russland am Sonntag in Moskau in den Hafen der Ehe schippern.

Marc Janko, Zlatko Junuzovic, Julian Baumgartlinger, Markus Suttner und György Garics. Wenn dann alle noch den gleichen Tag sowie den gleichen Ort gewählt haben, gibt's bestimmt einen Gruppentarif. Nimm fünf, und der Sechste ist gratis, oder so. Oder vielleicht bekommt dann Marko Arnautovic die Taufe seines zweiten Babys umsonst.

Denn auf die Frage, wie dick der Bauch seiner Frau Sarah denn schon ist, gab's ein nettes Lächeln vom Stoke-Legionär. "Tja, ist bald so weit", so Arnautovic guter Dinge. Ob's dieses Mal ein Bub wird, wollte der 26-Jährige noch nicht verraten. Ist auch Nebensache. Die kleine Emilia ist ein echter Sonnenschein und freut sich schon auf das Geschwisterchen...

Insgesamt wirkten die Koller-Jungs beim Foto-Shooting mit Sponsoren und Partnern in der Messe Wien ziemlich entspannt. Wahrscheinlich nicht nur wegen der anstehenden Urlaube beziehungsweise Hochzeitsreisen. "Wir wollen den ersten Platz verteidigen. Es ist ein wichtiges Spiel gegen Russland, aber es ist kein Entscheidungsspiel", versuchte Kapitän Christian Fuchs auch etwas den Druck aus der Mannschaft zu nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden