Do, 26. April 2018

Scharfe Details

13.04.2006 14:38

So wild treiben's Michael Douglas und seine Frau

Er ist über 60, sie ist 36, und sie sind seit sechs Jahren glücklich verheiratet: Alt-Playboy Michael Douglas und Leinwand-Schönheit Catherine Zeta-Jones. Michael Douglas verrät jetzt pikante Details, wie er und seine Frau mit ungewöhnlichen Methoden ihr Sexleben aufpeppen, damit der Ehe-Alltag nicht überhand nimmt.

Rollenspiele haben wahrscheinlich schon so manche eingeschlafene Liebesbeziehung wieder in Schwung gebracht – bei Catherine Zeta-Jones muss es aber ein bisschen außergewöhnlich sein. Sie steht drauf, wenn ihr Mann Michael Douglas einen walisischen Akzent aufsetzt und beim Liebesspiel Burt Reynolds mimt.

Zeta-Jones im Krankenschwestern-Outfit 
Seine schauspielerischen Fähigkeiten dürften Michael Douglas also auch beim Beischlaf von großem Nutzen sein. Der Schauspieler selbst fährt auf ganz andere Dinge ab. Talkmaster Jay Leno von der „Tonight Show“ konnte Douglas entlocken, dass ihm die Vorstellung seiner Frau in einem sexy Krankenschwester-Kostüm in Ekstase versetzt. In die Tat habe man diese Fantasie aber noch nicht umgesetzt, fügt Douglas hinzu.

„Mein Hintern hängt bis zum Boden!“
Bei aller sexuellen Offenherzigkeit kennt Douglas allerdings seine Grenzen. Auch wenn er für seine Frau sein Innerstes nach außen kehrt, soll der Rest der Welt nicht alles von Douglas zu sehen bekommen. Eine Rolle in „Basic Instinct II“ lehnte er deshalb auch konsequent ab: „Die haben mir die Rolle schon vor Jahren angeboten. Aber, ich bitte euch, habt ihr meinen Hintern in letzter Zeit gesehen? Der hängt bis zum Boden!“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden