Sa, 16. Dezember 2017

Ups, peinlich!

18.05.2015 09:42

Diane Kruger lässt in Cannes ihr Höschen blitzen

Ups, das war sicherlich nicht so geplant! Als Diane Kruger sich am Wochenende mit ihrem Schauspielkollegen Matthias Schoenaerts an der Croisette zum Fototermin anlässlich ihres Films "Maryland" traf, bekam das Höschen unter dem Rock der Aktrice wohl unfreiwillig zu viel Luft zu schnuppern.

Eigentlich sollte eine Fashionliebhaberin wie Diane Kruger es besser wissen. Es gibt einfach Kleidungsstücke, die sind für gewisse Sachen nicht geeignet. So auch das hellblaue Kleidchen, das die Schauspielerin beim Fototermin in Cannes trug.

Das war nämlich eindeutig zu kurz - die 38-Jährige lieferte beim Überschlagen ihrer Beine unfreiwillig tiefe Einblicke. Und so bekam jeder an der Croisette zu sehen, dass die schöne Freundin von "Dawson's Creek"-Star Joshua Jackson unter dem hellblauen Mini ein rotes Höschen trug. Wie peinlich..!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden