Sa, 21. April 2018

King Kong & Co.

04.04.2006 11:30

Blockbuster online kaufen

Die Beine können nicht ganz ausgestreckt werden und der Sitznachbar raschelt mit seinem Popcorn. Wer den lästigen Annehmlichkeiten des Kino-Besuchs entgehen möchte, der kann künftig auch Blockbuster wie "King Kong" oder "Brokeback Mountain" über das Internet erwerben.

Wie der amerikanische Nachrichtensender CNN berichtet, können Hollywood-Filme künftig online gekauft werden. Große Studios wie Warner Bros., Universal, Sony, Paramount, Twentieth Century Fox und MGM wollen ihre Blockbuster über die Website "Movielink" zum Download anbieten.

Die Filme sollen zwischen 20 und 30 Dollar kosten und zeitgleich mit dem DVD-Verkaufsstart online verfügbar sein. Ältere Filme sollen günstiger zu haben sein. Der Nachteil: Die Filme können zwar auf dem PC gespeichert, nicht aber auf DVD gebrannt werden - außer als Backup. Aufgrund spezieller Codierungen können die Filme auf bis zu maximal drei PCs betrachtet werden, nicht aber auf handelsüblichen DVD-Playern.

Über "CinemaNow" wollen die Firmen Sony und Lionsgate einen separaten Download-Dienst anbieten. Hier können die Filme jedoch nur auf einem einzigen PC geschaut werden. Eine Übertragung auf Laptops oder andere Handhelds soll aber in absehbarer Zukunft ermöglicht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden