Sa, 20. Jänner 2018

Schock in der Küche

03.04.2006 16:42

30-cm-Schlange kriecht aus Brokkoli

Ein Stück Brokkoli, das eine englische Hausfrau zubereiten wollte, hat es im wahrsten Sinne des Wortes in sich gehabt. Beim Öffnen der Verpackung ist eine mehr als 30 Zentimeter lange Schlange aus dem Gemüse gekrochen. Zum Glück war das Tier ungiftig, die 33-Jährige kam mit einem Schock davon.

Tina Cosby aus Halstead, Essex, war gerade dabei, für sich und ihre Familie das Abendessen zuzubereiten. Auf dem Speiseplan stand Brokkoli. Als die Frau das Gemüse aus der Plastikverpackung holen wollte, sah sie plötzlich, wie ihr ein Augenpaar starr entgegen blickte.

Schlange stammt aus Spanien
Bei näherer Betrachtung war zunächst eine Zunge und schließlich eine ganze Schlange zu erkennen - mehr als 30 Zentimeter lang, grau-schwarz gemustert und zum Glück ungiftig! Das Reptil dürfte aus Spanien stammen, wo der Brokkoli gezüchtet und verpackt wurde. Nach der langen Reise nach Essex ist es schließlich in Frau Cosbys Einkaufswagerl gelandet.

Der Ehemann der Britin brachte die Schlange - vermutlich eine harmlose Natter, die allerdings kräftig zubeißen könnte - zu einem Tierarzt, wo sie vorerst bleiben wird. Die geschockte Hausfrau hat von der Supermarktkette, die den Brokkoli verkaufte, als Entschädigung 60 Euro in Gutscheinen erhalten...

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden