Do, 23. November 2017

Tibor Foco:

29.04.2015 18:00

Seit 20 Jahren auf der Flucht

Wegen Mordes und Mordversuchs führt das Innenministerium auf seiner Fahndungsseite drei „most wanted“-Verdächtige – einer von ihnen ist Tibor Foco, der vor 29 Jahren in Linz eine Prostituierte ermordet haben soll und dem vor 20 Jahren während eines Haftausganges fürs Studium an der Linzer Uni die Flucht gelang.

Nach dem Mord an der Prostituierten Elfriede H. am 13. März 1986 hatte der Verdächtige bei einem Lokalaugenschein gezeigt, wie er das Opfer auf den Westbahngleisen erschossen hat, am 31. März 1987 wurde er rechtskräftig zu lebenslanger Haft verurteilt, durfte aber an der Linzer Kepler-Uni Jus studieren. Das nützte er am 27. April 1995 zur Flucht, die von – inzwischen verurteilten – Helfern organisiert wurde. Eine Fahndung blieb erfolglos.
Zwei Jahre später wurde das Urteil gegen Tibor Foco aufgehoben – aber neuerlich Mordanklage erhoben. Eine Rückkehr gegen freies Geleit lehnte der Verdächtige stets ab. Zielfahndern gelang es bis heute nicht, den inzwischen 59-Jährigen aufzuspüren. Für zielführende Hinweise auf Tibor Foco sind nach wie vor 2900 Euro Belohnung ausgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden