Sa, 18. November 2017

Nutzt Dating-App

29.04.2015 08:23

Leonardo DiCaprio sucht verzweifelt neue Freundin

Leonardo DiCaprio ist bekanntlich ja kein Kind von Traurigkeit. Doch seit einiger Zeit ist der Hollywood-Beau nun schon Single - und sucht derzeit offenbar dringend nach einer neuen Freundin. Um seine neue Herzensdame ausfindig zu machen, nutze er die Dating-App "Tinder". Der Schauspieler, so heißt es, sei regelrecht besessen davon.

Leonardo DiCaprio, der zuletzt mit Rihanna in Verbindung gebracht wurde, soll "Tinder" lieben, um nach Frauen Ausschau zu halten, verrät ein Insider dem US-"Star"-Magazin. Angeblich benutze er einen falschen Namen, damit die Frauen seinen Status nicht sofort erkennen. "Er gab zu, unter dem Namen Leonard vertreten zu sein. Er war zwar noch auf keinem Date, aber er ist von der Vorstellung besessen. Er will sich die Türen offenhalten", plaudert der Insider aus.

Doch Leonardo DiCaprio sei nicht der einzige Star, der auf diesem Wege nach Flirts suche, weiß der Informant: "Da sind auch andere Celebrities, die 'Tinder' zum Spaß nutzen."

Außerdem soll sich der 40-Jährige Hilfe bei Justin Bieber geholt haben, um Frauen kennenzulernen. Der 21-Jährige soll für den Schauspieler als "Wingman" herhalten, wie ein Insider dem "OK! Magazin" verriet: "Er weiß, dass Justin mit vielen Models abhängt, sie haben offensichtlich viel gemeinsam."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden