Samstag, 09. Mai

Christopher Seiler: Ausnahmezustand im Gasometer

Was passiert, wenn man einem Ausnahmetalent den Platz gibt, den er braucht? Was geschieht wenn dieser sämtliche Charaktere seines imaginären Zirkus mitbringt? Eine Show. Die Christopher Seiler Show. Wir verlosen Tickets für den bereits seit Wochen ausverkauften Gig im Gasometer!

Über 40.000 Facebook Fans, ausverkaufte Live-Shows im letzten Jahr und vier Millionen Klicks auf YouTube. Christopher Seiler gilt als die Neuentdeckung unter Österreichs Kabarettisten.

Am 9. Mai lädt der gebürtige Niederösterreicher zu seiner eigenen Show in das Wiener Gasometer und begeistert mit einem Potpourri aus Schauspiel, Stand-Up-Elementen und musikalischen Einlagen. Mit dabei: Seine Alter Egos Anton Horvath, Hansi Braun und Koda.

Zudem wird die Show mit einem Konzert von Seiler und Speer garniert und die erste gemeinsame CD präsentiert: das Austropop-Album „Ham kummst“. Mutig und autark präsentieren die beiden ein originelles Stück österreichischer Schmähkultur. Facettenreich und unverblümt singen sie vom Leben und verbinden mit Leidenschaft und Nonchalance intelligente Texte und mitreißende Melodien.

Wann: Samstag, 9. Mai, 20 Uhr
Wo: Gasometer, 11., Guglgasse 8

Wir verlosen 1x2 Tickets für die ausverkaufte "Die Christopher Seiler" Show im Gasometer, sowie 2x das brandaktuelle Album "Ham kummst".

Hier geht´s zu den Tickets.

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr