Fr, 24. November 2017

Instagram-Flirt

28.04.2015 10:13

Schnappt sich Madonna dieses heiße Model?

Madonna hat sich offenbar einen neuen Toyboy ausgesucht. Die 56-Jährige hat nämlich mit dem 33 Jahre jüngeren Männermodel Andrea Denver auf Instagram angebandelt. Ob eine Fortsetzung folgt?

Auf Instagram hat Madonna ein Bild gepostet, auf dem das sexy Männermodel Andrea Denver oben ohne zu sehen ist. Darunter schrieb sie: "Rebel 8 Pack! O Yeah!" Dazu gab es ein paar Herzchen-Emoticons. Das Model bedankte sich bei der Queen of Pop und schrieb: "Danke, Madonna. Du bist so eine Ikone."

Laut der US-Promiseite "TMZ" soll das Objekt der Begierde sogar noch einen Schritt weiter gehen wollen und gesagt haben: "Ich würde auf jeden Fall mit ihr ausgehen." Er soll die Sängerin "sehr attraktiv" finden und schon immer ein großer Fan gewesen sein. Auch die Tatsache, dass sie vierfache Mutter ist, störe ihn kein bisschen.

Die Pop-Queen hat seit der Scheidung von Regisseur Guy Richie im Jahr 2008 ohnehin ein Faible für jüngere Männer, so war sie mit dem 39-jährigen Alex Rodriguez, dem 28-jährigen Jesus Luz, dem ebenfalls 28-jährigen Tänzer Brahim Zaibat und dem 27-jährigen Timor Steffens liiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden