So, 27. Mai 2018

NHL

23.04.2015 10:31

Vaneks Minnesota geht im Play-off mit 1:6 unter

Thomas Vanek hat mit den Minnesota Wild im Play-off-Achtelfinale der NHL gegen St. Louis eine empfindliche 1:6-Heimniederlage erlitten. Nach drei Gegentoren innerhalb von nur 272 Sekunden stand es schon nach elf Minuten 0:3. In der Best-of-seven-Serie Serie steht es nun 2:2, Spiel fünf steigt am Freitag in St. Louis.

Minnesota legte im vierten Spiel einen ernüchternden Fehlstart hin. Selbst nach dem im Powerplay erzielten 1:3 von Jared Spurgeon (22.) dauerte es nur 118 Sekunden, ehe die Gäste erneut mit drei Treffern Vorsprung führten. Das 1:5 (36.) und 1:6 (37.) fielen innerhalb von 63 Sekunden. Danach verließ Minnesotas entnervter Keeper Devan Dubnyk das Eis.

Damit kassierten die Wild so viele Tore wie noch nie in einem Play-off-Spiel. Zwei der sechs Treffer der Gäste schoss Wladimir Tarasenko, der in den Play-offs nun schon fünfmal erfolgreich war.

Vanek erhielt 14:47 Minuten Eiszeit, blieb punktlos und verließ das Spielfeld mit einer Minus-Eins-Bilanz. "Frühe erste Tore sind in dieser Serie enorm wichtig. Ihnen ist gleich eines gelungen und sie haben ziemlich rasch nachgelegt", erklärte der österreichische Stürmer, warum das Match aus Sicht der Wild schnell in die falsche Richtung gelaufen war. "Als sie dann vorne waren, haben sie zurückgesteckt und die neutrale Zone ziemlich gut kontrolliert. Damit haben wir nicht mehr zu unserem Spiel gefunden."

Als erste Mannschaft hat sich am Mittwoch Anaheim für das Viertelfinale qualifiziert. Die Ducks bezwangen die Winnipeg Jets auswärts 5:2 und entschieden die Serie 4:0 für sich. Ryan Kesler zeichnete sich bei Anaheim als Doppeltorschütze aus.

Ergebnisse NHL vom Mittwoch
Play-off-Achtelfinali (best of 7)
Eastern Conference: Pittsburgh Penguins - New York Rangers 1:2 n.V.; Stand 1:3
Ottawa Senators - Montreal Canadiens 1:0; Stand 1:3.
Western Conference: Minnesota Wild - St. Louis Blues 1:6; Stand 2:2
Winnipeg Jets - Anaheim Ducks 2:5; Endstand 0:4

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden