Sa, 18. November 2017

„Rihannahama!“

23.04.2015 06:00

Rihanna platinblond und oben ohne am „V“-Cover

Das "V"-Magazin hat zur "Rihannahama" ausgerufen! Und bei diesen Bildern ist das auch kein Wunder. Denn fast nackt und so lasziv, wie man sie kennt, rekelt sich die Sängerin für die Bilder, die in der aktuellen Ausgabe des Heftes erscheinen, vor der Kamera.

Mit ihrem platinblonden Schopf ist Rihanna ein echter Hingucker. Aber auch sonst sind die Bilder, die Starfotograf Steven Klein geknipst hat, ein echter Augenschmaus. In gewohnter Manier hat sich die 27-Jährige nämlich mal wieder fast nackt gemacht und posiert oben ohne und im knappen Höschen vor der Kamera.

Wer glaubt, dass es musikalisch ruhig um die Sängerin geworden ist, den belehrt RiRi im Interview mit dem Magazin übrigens eines Besseren. "Ich hatte in Wirklichkeit gar keine Auszeit. Die vergangenen Jahre habe ich härter denn je garbeitet", berichtet sie.

Auf der faulen Haut habe sie nicht gelegen, so Rihanna: "Ich habe an zwei Alben gearbeitet, einem Animationsfilm, shootete für mehrere Magazin, designte für Puma und Stance, kreierte eine neue Parfümlinie, eine Sommer-Tour, veranstaltete Ende letzten Jahres meinen ersten Diamond Ball und entwickelte außerdem diverse Projekte, die in der nahen Zukunft veröffentlicht werden."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden