Di, 12. Dezember 2017

Top-Auftritt

22.04.2015 08:03

Robbie Williams bringt die ganze Welt nach Linz!

Linz flippt völlig aus - und das zu recht! Immerhin ist kein geringerer als Robbie Williams in Oberösterreich zu Gast. Nach seinem fulminanten Auftritt am Dienstag in der Linzer Arena legt er heute nach - und das bewegt die Massen. Denn Fans aus England, Deutschland, Chile und vielen anderen Ländern pilgern zu den restlos ausverkauften "Krone"-Konzerten!

"I’m Loving Angels Instead!" Gemeinsam schmettern Robbie-Williams-Fans die Hits des englischen Entertainers vor der Arena Linz. Einige sind schon am Tag vorm ersten Konzert angekommen: "Wir haben neben der Halle unsere Zelte aufgeschlagen", verraten Arianna (35) und Laura (36) aus Lucca in Italien. Am Vormittag kamen dann noch viele andere Warteschlangen-Erprobte aus der ganzen Welt - Chile, Kanada, Spanien, Deutschland, Finnland und Frankreich, um nur einige Länder zu nennen: "Robbie bringt die ganze Welt nach Linz", wie es Kelly Thurston (43) aus dem englischen Essex auf den Punkt brachte.

"Kennen uns von anderen Robbie-Konzerten"
Dann wurden Sitzdecken, Kekse, Bier und Sonnencreme ausgepackt, und das Gegenteil einer Aftershow-Party begann: "Viele von uns kennen einander schon von anderen Robbie-Konzerten", so Amanda Squires aus Cambridge. Damit es bei den zu einem überwältigenden Teil weiblichen Fans zu keinen Streitereien kam, was ihren "Startplatz" in der Warteschlange anging, gaben sie sich selber Startnummern. Denn wenn die Pforten der Arena Linz aufgehen, ist es vorbei mit der Gemütlichkeit, alle wollen dem Popstar so nah wie möglich sein, wenn er mit "Let Me Entertain You" auf die Bühne wirbelt. Der Traum, von Robbie auf die Bühne geholt zu werden, erfüllt sich aber nur für eine von ihnen - ob der Traum in Erfüllung ging? Lesen Sie es hier!

Und übrigens: Auch Robbie selbst ist voll des Lobes was seine Linzer Fans betrifft.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden