Di, 21. November 2017

Heiße NBA-Phase

20.04.2015 14:54

Clippers bezwingen San Antonio zum Play-off-Start

Titelverteidiger San Antonio hat zum Auftakt des NBA-Play-offs eine unerwartet deutliche Niederlage einstecken müssen. Bei den Los Angeles Clippers setzte es für die Spurs am Sonntag ein 92:107. Chris Paul mit 32 Punkten und Blake Griffin mit 26 Punkten und 12 Rebounds führten die Kalifornier im Staples Center zum Sieg. Bei den Gästen war Kawhi Leonard mit 18 Zählern effektivster Akteur.

Die Spurs zeigten in dem mit Spannung erwarteten Spiel vor allem eine schwache Wurfleistung. Spiel zwei des Duells findet am Mittwoch erneut in Los Angeles statt, ehe es nach Texas geht. Die in den vergangenen Jahren in den Play-offs stets früh gescheiterten Clippers haben nun 15 ihrer letzten 16 Spiele gewonnen.

In der Eastern Conference gaben sich die Atlanta Hawks und die Cleveland Cavaliers in ihren Heimspielen keine Blöße. Die als Nummer eins nach dem Grunddurchgang ins Play-off gestarteten Hawks gewannen gegen die Brooklyn Nets mit 99:92. Die Cavs setzten sich gegen die Boston Celtics mit 113:100 durch. Überzeugend agierten dabei Clevelands "Big Three" Kyrie Irving (30 Punkte), LeBron James (20) und Kevin Love (19).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden