Mi, 23. Mai 2018

FA-Cup

19.04.2015 19:01

Aston Villa wirft Liverpool raus und ist im Finale

Aston Villa hat am Sonntag überraschend den Finaleinzug im englischen FA-Cup geschafft. Das Team des ÖFB-Stürmers Andreas Weimann, der auf der Bank saß, setzte sich gegen Liverpool mit 2:1 (1:1) durch. Endspielgegner am 30. Mai ist Titelverteidiger Arsenal, der am Samstag ebenfalls im Londoner Wembley-Stadion den Zweitligisten Reading mit 2:1 nach Verlängerung bezwungen hatte.

Die in der Premier League fünfplatzierte Mannschaft von Liverpool war durch Coutinho (30.) in Führung gegangen. Doch Benteke glich noch vor dem Wechsel aus (36.) und Delph gelang bald nach Wiederbeginn (54.) die Vorentscheidung für den Außenseiter, der noch nicht aller Abstiegssorgen ledig ist.

Für Liverpool-Star Steven Gerrard platzte der Traum, in seinem letzten Spiel für die "Reds" nach 17 Jahren an seinem 35. Geburtstag den Cup zu gewinnen. Sein Team hatte sich in den zwei Runden zuvor jeweils erst im Wiederholungsspiel durchgesetzt.

Zwei Jahre nach Paul Scharner steht hingegen wieder ein Österreicher im Finale des englischen FA-Cups. Der Niederösterreicher hatte die Trophäe 2013 als erster ÖFB-Spieler mit seinem Team Wigan Athletic dank eines 1:0 gegen Manchester City erobert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Mehrkämpferin im Talk
Ivona Dadic: „Ich war nie so ein Party-Typ“
Sport-Mix
Schiri verhaftet
Aktion scharf gegen Spielmanipulation in Ukraine
Fußball International
Sieg in Relegation
Wydras Aue sichert sich Klassenerhalt in 2. Liga
Fußball International
Starker Nachwuchs
U16 holt Sieg bei Viernationenturnier in Schweden
Fußball National
Fußball-Bundesliga
Altach trennt sich von Trainer Klaus Schmidt
Fußball National
„Bin Problem geworden“
Buffon pfeift auf Abschiedsspiel der „Azzurri“
Fußball International

Für den Newsletter anmelden