So, 19. November 2017

Gute Gene

03.04.2015 16:30

Baldwin-Tochter Ireland postet heiße Nacktfotos

Bei diesen heißen Aufnahmen muss Alec Baldwin jetzt ganz stark sein. Seine Tochter Ireland hat nämlich eine Reihe sehr aufreizender Fast-nackt-Fotos auf Instagram gepostet.

Die heißen Bilder, auf denen Ireland Baldwin mal oben, mal unten ohne und mal in knappen Dessous zu sehen ist, entstanden im Zuge eines Shootings mit dem Fotografen Tyler Kandel. Es ist die bislang freizügigste Strecke, die von der Promi-Tochter entstanden ist. Das Ergebnis hat die 19-Jährige jetzt stolz auf Instagram gepostet.

Bereits vor zwei Jahren stieg Ireland ins Model-Business ein. Bei diesen guten Genen auch kein Wunder, immerhin zählten Papa Alec Baldwin und Mama Kim Basinger einst zu den heißesten Schauspielern, die Hollywood zu bieten hatte. Bei ihrer Berufswahl kann sie daher auf die Unterstützung ihrer Eltern zählen. "Ich denke, dass jeder wirklich glücklich für mich ist", verriet sie unlängst "etonline". "Bisher hat es sehr viel Spaß gemacht. Sie sind wirklich froh, dass ich Selbstvertrauen gewinne und aus mir rauskomme, deshalb motivieren mich alle, weiterzumachen."

Kim Basinger, die vor ihrer Schauspielkarriere selbst erfolgreiches Model war, spart bei ihrer Tochter freilich nicht mit guten Ratschlägen. Die nimmt Ireland aber auch dankend an, wie sie zu Beginn ihrer Karriere erzählte: "Meine Mutter freut sich, dass sie mir endlich Tipps geben kann. Sie ist immer da, steht im Hintergrund und sagt: 'Dreh deinen Kopf so oder mach dies.'" Ob Mama auch bei diesem Shooting dabei war? Wohl nicht. Das Ergebnis kann sich dennoch sehen lassen...

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden