Do, 23. November 2017

Neuvorstellung

02.04.2015 10:00

Nikon 1 J5: 4K-Systemkamera mit Selfie-Display

Nikon erweitert seine Systemkamera-Familie der Nikon-1-Serie um die neue J5. Die voraussichtlich ab Ende April erhältliche 20,8-Megapixel-Kamera verspricht schnelle Bildraten, hochauflösende Videoaufnahmen in 4K-Qualität und ein "Selfie-Display".

Nikon verbaut in seiner neuen Systemkamera erstmals einen rückwärtigen belichteten CMOS-Bildsensor im bekannten CX-Format, was sich vor allem positiv auf die Lichtausbeute auswirken soll. Der 20,8-Megapixel-Sensor deckt einen Empfindlichkeitsbereich von ISO 160 bis 12.800 ab und soll in Kombination mit einer neuen Bildverarbeitungsengine und dem Hybrid-Autofokus Serienbildaufnahmen von 20 Bildern pro Sekunde bei kontinuierlichem Autofokus oder 60 Bildern pro Sekunde ohne Schärfenachführung ermöglichen.

Gefilmt wird mit der Nikon 1 J5 wahlweise in Full-HD oder erstmals auch in 4K mit 3.840 x 2.160 Pixeln. Ebenfalls neu für die Nikon-1-Serie ist die Möglichkeit, Zeitrafferlclips in Full-HD aus bis zu 300 Bildern zu erstellen. Möglich sind zudem HD-Zeitlupenvideos mit 120 Bildern pro Sekunde.

Die Kontrolle der Aufnahmen erfolgt über das drei Zoll große Touch-Display, das sich für perfekte Selbstporträts um 180 Grad nach oben klappen lässt. Integriertes WLAN sowie NFC erleichtern das Teilen der Bilder über Smartphone, Tablet und Co.

Voraussichtlich erhältlich sein soll die Nikon 1 J5 ab Ende April in den Farben Schwarz, Weiß und Silber zum Preis von rund 550 Euro samt Objektiv (10-30 mm). Für 200 Euro mehr gibt es die Kamera stattdessen mit dem 10-100-Millimeter-Objektiv.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden