Mo, 20. November 2017

Serena & Venus top!

31.03.2015 09:14

Williams-Schwestern in Miami im Viertelfinale

Serena und Venus Williams sind am Montag ins Viertelfinale des Millionenturniers von Miami eingezogen. Die topgesetzte Weltranglisten-Erste Serena schaltete die Russin Swetlana Kusnezowa (24) mit 6:2, 6:3 aus und Venus (16) gewann mit einem 6:3, 7:6(1) auch ihr siebentes Duell mit der Dänin Caroline Wozniacki (4). Ausgeschieden ist dagegen die Polin Agnieszka Radwanska (7).

Serena Williams hält nun bereits bei 18 Siegen en suite. Sie ist auf dem besten Weg zu ihrem achten Miami-Titel – ihrem dritten in Folge. Nächste Gegnerin ist die Siegerin des Duells zwischen der Italienerin Sara Errani (11) gegen die Deutsche Sabine Lisicki (27). Venus Williams spielt gegen die Spanierin Carla Suarez (12) - 5:7-6:0-6:4-Siegerin gegen Radwanska.

Venus hat überdies sieben ihrer acht vergangenen Matches gegen Top-10-Spielerinnen gewonnen. Die 33-Jährige hat in Miami 1998, 1999 und 2001 triumphiert. Wozniacki hat gegen die ältere der Williams-Schwestern erst insgesamt einen Satz geholt und kassierte nun den nächsten Tiefschlag nach dem Zweitrunden-Out bei den Australian Open und der Drittrunden-Niederlage in Indian Wells.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden