Do, 23. November 2017

Fire TV Stick

24.03.2015 10:38

Amazon bringt Streaming-Stick nach Österreich

Gut ein Jahr nach der Vorstellung seiner Set-Top-Box Fire TV hat der Online-Händler Amazon am Dienstag mit dem Fire TV Stick eine kleinere und kostengünstigere Version des Geräts vorgestellt, das den Zugriff auf Filme, Serien, Musik, Fotos, Apps und Spiele ermöglichen soll – ganz einfach über den HDMI-Eingang des Fernsehers.

Der Fire TV Stick ermöglicht laut Amazon den Zugriff auf Film- und Musikdienste wie Laola.tv, Servus TV, Netflix, Spotify sowie den hauseigenen Videodienst Prime Instant Video, über den sich Filme und Serienepisoden ausleihen und kaufen lassen. Er kostet 39 Euro und kann ab sofort über die Amazon-Website bestellt werden. Ausgeliefert würden die Geräte ab dem 15. April, teilte der Online-Händler mit.

Im Rahmen eines zweitägigen Angebots können Prime-Mitglieder den Fire TV Stick für nur 19 Euro bestellen. Wer sich als Neukunde für eine jährliche Amazon-Prime-Mitgliedschaft anmeldet, bestellt den Fire TV Stick für nur 19 Euro und erhält dann eine Rückerstattung von zwölf Euro – somit kostet der Fire TV Stick lediglich sieben Euro.

Das Gerät werde auf das jeweilige Amazon-Konto angemeldet ausgeliefert, sodass Nutzer den Fire TV Stick nur anschließen, sich mit dem Internet verbinden und innerhalb von Minuten mit dem Streaming beginnen könnten, hieß es. Der Streaming-Stick verfügt über einen Dual-Core-Prozessor, ein Gigabyte RAM, acht Gigabyte Datenspeicher sowie Dualband-WLAN mit zwei Antennen und unterstützt Streaming in Full-HD mit Dolby Digital Plus Surround Sound.

Im Lieferumfang enthalten ist zudem eine Fernbedienung, über eine kostenlose Smartphone-App sollen Nutzer zudem bequem per Sprache nach Inhalten suchen können.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden