Sa, 18. November 2017

Konzerte abgesagt

22.03.2015 11:58

EAV-Sänger Eberhartinger hat Kehlkopfentzündung

Das für Sonntag um 19.30 Uhr angesetzte EAV-Konzert in der Wiener Stadthalle ist abgesagt. Aufgrund einer akuten Kehlkopfentzündung von Sänger Klaus Eberhartinger kann die Show nicht stattfinden. Auch die Folgekonzerte in Wiener Neustadt (Montag) und St. Pölten (Dienstag) können nicht stattfinden.

Bereits am Freitag in Amstetten und Samstag in Gmunden waren die Auftritte Eberhartingers Krankheit zum Opfer gefallen. Es gibt bereits Ersatztermine: Amstetten wird am 19. April, Wien am 27. März nachgeholt, wie der Veranstalter LS Konzertagentur Sonntagmittag erklärte.

Sämtliche Tickets behielten ihre Gültigkeit, schreibt die Band auf Facebook. Dort heißt es weiters: "Bis zuletzt hat Klaus mithilfe von Ärzten versucht, wieder fit zu werden, leider ist die Kehlkopfentzündung aber sehr heftig und die Shows nicht möglich."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden