Sa, 16. Dezember 2017

Jetzt ist es fix!

20.03.2015 11:13

Kevin Wimmer wechselt in die Premier League

Jetzt ist es fix! Kevin Wimmer wechselt im kommenden Sommer in die englische Premier League zu Tottenham Hotspur. Dafür haben sich sein derzeitiger Klub Köln und die Londoner geeinigt, berichteten am Freitag mehrere deutsche Medien.

Tottenham ist bereits seit Längerem am österreichischen Innenverteidiger dran, im Winter hatte Köln Nein zu einem vorzeitigen Wechsel gesagt. Nun konnten die Kölner dem Werben der Engländer aber wohl nicht mehr widerstehen. Laut dem deutschen Sportmagazin "kicker" ist der Transfer des 22-Jährigen beschlossene Sache.

Die Ablöse soll bei sechs bis sieben Millionen Euro liegen. Köln-Manager Jörg Schmadtke wollte den Vollzug am Freitag weder bestätigen noch dementieren, sagte nur: "Kein Kommentar."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden