Fr, 24. November 2017

Weltcup-Finale

18.03.2015 11:37

Vonn zu stark! Fenninger verpasst Abfahrtskristall

Zum Abschluss der Abfahrtssaison hat sich Lindsey Vonn wieder in absoluter Topform gezeigt. Die US-Amerikanerin holte am Mittwoch in Meribel den Tagessieg und damit ihre insgesamt siebente Kristallkugel für den Abfahrtskristall. Gegen Vonn war am Mittwoch auch Anna Fenninger machtlos. Sie lag im Ziel 95 Hundertstel-Sekunden hinter Vonn und vergab die Chance auf die Abfahrtskugel.

Dennoch gab's aus österreichischer Sicht am Mittwoch auch Grund zur Freude: Mit Elisabeth Görgl als Zweite und Nicole Hosp als Dritte zierten neben der großen Tagessiegerin Lindsey Vonn gleich zwei ÖSV-Damen das Siegerpodest. Für Hosp war es der erste Podesplatz in einer Weltcup-Abfahrt. "Sehr cool, dass ich es endlich geschafft habe", meinte Hosp.

Fenninger: "War nicht so schlecht"
Fenninger belegte im Abfahrtsweltcup Platz zwei. Trotz ihrer Knieverletzung sei sie "sehr fit" an den Start gegangen, erklärte Fenninger. Dass es für die Kristallkugel nicht reichte, störte Fenninger nicht: "Die Abfahrt hier in Meribel liegt mir eigentlich nicht so, da komme ich nur schwer auf Zug. Dafür war meine Vorstellung hier gar nicht so schlecht."

Zwölf Punkte vor Maze
Im Gesamtweltcup liegt Fenninger jetzt noch zwölf Punkte vor Tina Maze, die am Mittwoch bei der Abfahrt Platz vier belegte. "Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Kampf um den Gesamtweltcup wirklich erst im allerletzten Rennen entschieden wird", so Fenninger.

Vonn: "Perfekter Abschluss"
Vonn zog mit ihrer siebenten Abfahrtskugel mit Annemarie Moser-Pröll gleich. Insgesamt ist es schon ihre 18. Kristallkugel, und das in ihrer Comeback-Saison nach der schweren Knieverletzung im Vorjahr. "Ich habe überhaupt eine coole Saison gehabt. Jetzt die Kugel zu holen, ist natürlich der perfekte Abschluss", strahlte Vonn.

Das Abfahrtsergebnis:
1. Lindsey Vonn (USA) 1:29,87
2. Elisabeth Görgl (AUT) 1:30,11 +0,24
3. Nicole Hosp (AUT) 1:30,17 +0,30

4. Tina Maze (SLO) 1:30,27 +0,40
5. Elena Fanchini (ITA) 1:30,32 +0,45
6. Carolina Ruiz Castillo (ESP) 1:30,60 +0,73
7. Nicole Schmidhofer (AUT) 1:30,69 +0,82
8. Anna Fenninger (AUT) 1:30,82 +0,95

9. Lara Gut (SUI) 1:30,96 +1,09
10. Tina Weirather (LIE) 1:30,98 +1,11
11. Edit Miklos (HUN) 1:31,08 +1,21
12. Alice McKennis (USA) 1:31,17 +1,30
13. Fabienne Suter (SUI) 1:31,18 +1,31
14. Stacey Cook (USA) 1:31,23 +1,36
15. Ilka Stuhec (SLO) 1:31,27 +1,40
16. Dominique Gisin (SUI) 1:31,69 +1,82
17. Nadia Fanchini (ITA) 1:32,27 +2,40

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden