Do, 23. November 2017

Basketball, ABL:

15.03.2015 20:39

Erste Saison-Pleite für Vienna gegen Traiskirchen

Die Güssing Knights führen die Tabelle der Admira-Basketball-Liga nach der 30. Runde mit zwei Punkten Vorsprung auf BC Vienna an. Während die Südburgenländer das Schlusslicht Graz mit 86:46 abfertigten, mussten die Wiener mit 66:78 die erste Saisonniederlage gegen Traiskirchen hinnehmen.

Im Verfolger-Duell der Bulls Kapfenberg mit WBC Wels setzten sich die Steirer dank eines starken Schlussviertels 92:79 durch, Shaw war mit 26 Punkten der Topscorer. Kapfenberg führt vorerst das Quartett hinter dem Spitzenduo (6 Punkte hinter Vienna) an, Gmunden kann mit einem Sieg in Oberwart am Montag gleichziehen.

Traiskirchen hatte zuletzt den ersten Sieg in Gmunden seit mehr als 15 Jahren gefeiert, am Sonntag schlugen die Niederösterreicher auf eigenem Parkett auch den favorisierten BC Vienna. Die Gäste (mit Ex-NBA-Spieler Andre Owens) schafften nur einmal - zum 17:17 (11.) einen Gleichstand, danach zog Traiskirchen wieder davon und führte nach 30 Minuten sogar 64:47. Der Erfolg stand danach nie mehr infrage.

In der kommenden Runde gastiert Traiskirchen in Klosterneuburg und könnte dem fünftplatzierten Rivalen mit einem weiteren Sieg bis auf vier Punkte nahe rücken. Am Sonntag zogen die Dukes (ohne Kapitän Curtis Bobb) in Fürstenfeld mit 84:91 nach Verlängerung den Kürzeren. Sie hatten mit einem erfolgreichen Wurf erst zwei Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit eine Overtime erzwungen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden