Mo, 23. Oktober 2017

Janeczek gewinnt

05.03.2015 13:48

Per Knie ins Kreuzeck: Das ist das Tor der Runde

Sie haben entschieden - und Bernhard Janeczeks Volley-Treffer zum Tor der 23. Bundesliga-Runde gewählt! Der Ried-Spieler übernahm beim 2:1-Sieg seiner Mannschaft beim WAC eine Freistoß-Flanke volley mit dem Knie und versenkte den Ball im Kreuzeck. Den Treffer und alle weiteren Highlights vom Spiel sehen Sie im Video oben.

Janeczek setzte sich mit über 53,3 Prozent vor Austrianer Alexander Grünwald (38,7) und dem Wiener Neustädter Mattias Serreinig (8,0) durch.

Janeczek erzielte mit dem ungewöhnlichen, aber spektakulären Treffer das Siegestor für Ried. Die Innviertler lagen beim WAC schon mit 0:1 zurück, drehten die Partie aber- nicht zuletzt dank Janeczek - und fuhren so drei wichtige Punkte ein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).